Honorarkonsulat der Russischen Föderation für Nordrhein-Westfalen

Das Honorarkonsulat der Russischen Föderation mit Sitz in Düsseldorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, die wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen Nordrhein-Westfalens mit Russland zu fördern und russischen Bürgern bei ihren Anliegen zu helfen.

Das Honorarkonsulat ist kein Berufskonsulat. Bitte beachten Sie, dass Visa in Nordrhein-Westfalen ausschließlich über das Generalkonsulat in Bonn erteilt werden. Neue Pässe sowie weitere Anliegen zur Staatsbürgerschaft werden ebenfalls im Generalkonsulat bearbeitet.

Dr. Burkhardt Bergmann

Honorarkonsul der Russischen Föderation in NRW

Burckhard Bergmann wurde 1943 geboren und studierte Physik in Freiburg und Aachen. Abschluss als Diplom-Physiker 1968 und als Dr.-Ing. 1970 an der RWTH Aachen.

Von 1968 bis 1972 war er im Bundesministerium für Forschung und Technologie und in der Kernforschungsanlage Jülich tätig. 1972 trat er in die damalige Ruhrgas AG ein und wurde dort 1980 mit Zuständigkeit für den Bereich Erdgasbeschaffung in den Vorstand berufen. In 2001 wurde er Vorsitzender des Vorstands der Ruhrgas AG und nach Übernahme der Ruhrgas AG durch die E.ON AG bis zu seiner Pensionierung im Februar 2008 zusätzlich Mitglied des Vorstandes der E.ON AG.

Dr. Bergmann war von 2000 bis 2011 Mitglied des Direktorenrats der OAO Gazprom. Seit 2008 ist er Mitglied des Direktorenrats der OAO Novatek, der größten privaten Gasproduktionsgesellschaft Russlands. Dr. Bergmann ist des Weiteren Mitglied in verschiedenen deutschen und internationalen Aufsichts- und Beratungsgremien und war bis 2009 Vorsitzender des Kuratoriums des Deutsch-Russischen Forums sowie bis 2010 stellvertretender Vorsitzender des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft.

Im November 2006 wurde Herr Bergmann zum ersten Honorarkonsul der Russischen Föderation für Nordrhein-Westfalen ernannt. Im Juni 2011 hat ihm der damalige russische Präsident Medvedev den Orden der Freundschaft verliehen.

Konsularfragen

Die Erteilung von Visa für die Einreise nach Russland wird in Nordrhein-Westfalen ausschließlich über das Generalkonsulat in Bonn abgewickelt:

Honorarkonsulat der Russischen Föderation für NRW

Honorarkonsulat der Russischen Föderation für NRW

Frau Tina Berg

Anschrift und Öffnungszeiten

E.ON-Platz 1
40479 Düsseldorf
Deutschland

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag jeweils 9 bis 12 Uhr.